3-Zi.-Wohnung in Witten zu vermieten

 

Eine Collieliebhaberin schickte mir ein Wohnungsangebot in Witten,
um vielleicht auf diesem Wege neue Mieter zu finden.
Die Wohnung war immer an Colliemenschen oder Hundemenschen vermietet und so möchte sie es auch weiter handhaben.
Die Wohnung ist in ihrem Elternhaus, in dem sie selber nicht wohnt, sondern sich nur ab und zu in der unteren Wohnung aufhält.
Das Haus ist am Ende einer Straße, also eine ruhige Wohnlage. Die Wohnung liegt in der ersten Etage.
Die Wohnfläche beträgt ca. 60 m². Die Kaltmiete liegt derzeit bei 270,- €, der Nebenkostenabschlag bei 185,-€.
Wobei der sich ändern kann, da keiner weiss, wie sich die Heizkosten entwickeln werden, denn das Haus hat eine Gaszentralheizung.
Hundehaltung ist erwünscht, allerdings möchte sie  den Hund kennen lernen,
da sie sich selber mit ihren Collies ab und zu im Haus aufhält.
Eine Gartennutzung ist möglich.
Sollten Sie in Witten eine Wohnung suchen, schreiben Sie mir eine Mail mit einer kurzen Vorstellung Ihrer Person.

 

 

Heidi Jostschulte

hjostschulte(at)web.de
 

 

Zurück