Pam

Vermittelt

Vielen Dank an alle, die geschrieben haben und helfen wollten!

Pam, Colliehündin, sable, 8 Jahre!

 

Mein Name ist Pam und ich brauche dringend HILFE!
mein Frauchen ist schwer erkrankt und kommt auch nicht mehr nach Hause zurück.
So lebe ich seit 4 Wochen alleine im Garten.
Morgens werde ich von Nachbarn raus gelassen und abends wieder ins Haus gelassen,
in das Haus, in dem ich mit Frauchen glücklich war.
Da mein Frauchen aber nicht wieder nach Hause zurück kommt,
suche ich für mich ein neues zu Hause.
Die Fotos hat eine Tierschützerin gemacht
und viel kann auch nicht über mich berichtet werden.
Ich kann ja nicht sprechen, so wurden erst mal nur die Bilder gemacht
Ich bin zurück haltend, was ja für einen Collie normal ist.
Ich bin lieb und lasse mich gerne streicheln, wenn ich die Menschen kenne.
Meine Haare wurden schon lange nicht mehr gebürstet,
darauf müsst ihr euch einstellen.
Ich kenne keine Kinder und keine Katzen!
Ich suche eine Familie mit einem Haus und eingezäuntem Garten,
das wäre schön, das kenne ich von zu Hause.
Ich habe immer alleine gelebt und ob ich im Haus zu zweit leben kann, weiß niemand.
Ich lebe südöstlich von Bad Kreuznach (ca. 40 km)

Haben Sie bitte Verständnis, dass nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen,
Telefonnummer und Anschrift beantworten werden können.
Je mehr Informationen Sie vorab geben, desto besser können wir erkennen,

ob der Hund für Sie geeignet ist.

Ihre Mail mit einer ausführliche Beschreibung an

Heidi Jostschulte

hjostschulte(at)web.de
So funktioniert die mailadr. nicht, sie müssen
wegen Spamschutz:(at)durch@ersetzen!

Was ist Spamschutz?

 

Zurück