Leslie

Leslie, Collierüde, 7 Jahre!

 Dringend!

 Neues Zuhause gesucht für Leslie, 7 jähriger unkastrierter amerikanischer Collie Rüde.

Sein Frauchen ist schwer an Krebs erkrankt und kann sich nicht mehr um ihre Tiere kümmern.
Leslie lebt z. Z. zusammen mit einem weiteren Collie und einem Kater in einem Haus mit Garten.
Er ist ein verunsicherter Hund, der geduldige Menschen mit Zeit und Engagement ohne Kinder braucht,
die ihm erst mal viel Sicherheit ohne große Erwartungen und Anforderungen bieten.
Dann ist er im vertrauten Rahmen ein sehr vorsichtiger, freundlicher Hund, der mit Futter und Leckerlies sehr gut zu motivieren und trainieren ist.
Als Welpe scheint er kaum Erfahrungen für ein angemessenes alltagstaugliches Hundeleben erworben zu haben.
Sein Frauchen hat sich, als sie ihn mit 8 Monaten von ''Collies suchen ein Zuhause'' übernommen hat,
erfolgreich darum bemüht, ihm erst mal zu ermöglichen seinem Menschen zu vertrauen.
Er benötigt aber weiterhin Geduld und Unterstützung dabei, unbekannte Situationen zu meistern.
Bei Spaziergängen angemessenen Kontakt zu anderen Hunden aufzunehmen hat er bisher nicht gelernt,
braucht deshalb zumindest anfangs Spaziergänge ohne viele Hundekontakte, konnte aber mit einer erfahrenen Hundeführerin in Lüneburg im Rudel gehen
und neben dem Fahrrad laufen.
Er braucht starke und liebevolle Persönlichkeiten, die ihm Struktur, Halt und Orientierung geben und Freude und Interesse an dieser Aufgabe haben
und Zeit dafür haben. Hundetrainerin Nicole Schanze 01590 6178120 (Hundeschule DOGS Martin Rütter) bei Lüneburg,
hat Leslie kennengelernt und würde Sie dabei unterstützen.
Schutzgebühr: 200 €.
Dieser Betrag wird nach Anmeldung für Training bei einem anderen zertifizierten Hundetrainer auch dorthin überwiesen.
KONTAKT: FELLNASEN HOTEL TELEFON: 04171 6693930

Zurück