Jenny

Liebe Heidi,

heute möchte ich mich wieder mal bei dir melden und einige neue Bilder von mir da lassen.
Ich war nämlich mit meinen Zweibeinern in den Bergen.
Diesmal ging es nach Grainau an der Zugspitze,
das ist mir zwar egal, Hauptsache ich habe mit meinen Leuten viel Spaß.
Wir sind jeden Tag viel gelaufen, Berge rauf und runter, aber auch auf herrlich
blühenden Wiesen habe ich gelegen. Schlösser und auch ein Kloster
haben wir auch besucht, also volles Programm.
Manchmal habe ich mich auch tragen lassen, da gab es so blöde Gitterstege,
doch zum Glück habe ich ja meine Zweibeiner gut in Griff
und sie wissen was mir gefällt und was nicht. ;-)

Colliedame Jenny und die Zweibeiner Manfred und Beate
Juni 2017

 

Liebe Heidi,
heute möchte ich dir ganz liebe Grüße aus dem tief verschneiten Neuenhagen schicken.
Das macht vielleicht einen riesigen Spaß im Schnee zu toben.
Wir hoffen es geht dir genauso gut wie mir und senden ganz herzliche Grüße
von Jenny und ihren Zweibeinern Manfred und Beate

Liebe Heidi,

Ich schick Dir ein paar aktuelle Bilder.
Das herrliche Herbstwetter nutzen wir und turnen durch die Natur,
wir sind letzten Dienstag sogar mit der Fähre über den Straussee gefahren.
Ich bin seetüchtig, haben meine Zweibeiner gesagt und so steht ein Urlaub an
der Nordsee im nächsten Jahr nichts mehr im Wege.
Das ich hier immer die Qualität vom Fisch- und Igelfutter kontrolliere,
haben Dir ja schon meine Zweibeiner geschrieben, nun ist aber mein
Aufgabenbereich noch weiter vergrößert worden.
Seit Anfang Oktober wohnen nun auch Berta, Herta und Henriette bei uns.
Es handelt sich dabei um drei Hühner und auch bei denen muss ich alles kontrollieren und bewachen.

 
Soll ja alles seine Ordnung haben. Bin eben ein richtiger Hütehund.
Herta ist meine ganz besondere Freundin und wir verstehen uns wirklich sehr gut.
Nur schade das sie draußen im Stall schlafen muss,
dabei würde ich ihr ein Plätzchen in meinem Bett frei machen, ist ja schließlich groß genug.
Aber da muss ich meinen Zweibeiner noch bearbeiten.
Nun aber erstmal herzliche Wuffgrüße von Jenny und meine Zweibeiner schließen sich an.

Das ist Hertha

 

Hier schon Bilder von mir!
Ich habe ganz liebe Menschen für mich gefunden, einen tollen Garten von 1000 qm
und rundherum eine grüne Landschaft zum Spazierengehen.

Vermittelt

Da es aktuell kein Kopfbild von mir gibt, ist hier ein Welpenbild von mir zu sehen.
Ich bin eine ganz hübsche Colliemaus!

Jenny, Colliehündin, 1 Jahr, kastriert, tricolour!



Liebe Colliefreunde!

Darf ich mich vorstellen, mein Name ist Jenny und ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

In meiner Familie ist ein tragischer Unfall passiert und nun ist mein Frauchen tot.

Für ein paar Tage kann ich versorgt werden,

aber nicht für länger!

Wer sucht eine liebe, junge und kastrierte Hündin?

Ich bin eine verschmuste Colliehündin mit allen liebenswerten Eigenschaften unserer Rasse.

Ich bin sehr gut erzogen, gehe an der Leine, wie es sich gehört und auch ohne Leine.

Mit Frauchen bin ich immer per Zug auf grosse Reisen gegangen,

aber auch im Auto fahre ich gerne mit Euch.

Ich kenne Kinder ab Schulalter, aber Katzen kenne ich nicht.

Ich kann auch mal ein paar Stunden alleine bleiben.

Auch bin ich verträglich mit allen Hunden.

Ich bin rundherum eine tolle Colliehündin, mein Frauchen hat mich gut erzogen

und nun ist sie tot, dass hatten wir uns anders vorgestellt,

wir hatten uns noch so viel vorgenommen!
Ich lebe in der Nähe von Bielefeld!

 

 

Wenn Sie mehr über Jenny wissen möchten,

dann mailen mit einer ausführliche Beschreibung
hjostschulte(at)web.de
Wegen Spamschutz: (at) durch @ ersetzen!

Was ist Spamschutz?

 

Zurück