Clarens

Clarens, Collie-Mix-Rüde, ca. 2 Jahre jung, kastriert!
 

Freundlich, dem Menschen, den er sich aussucht, sehr zugewandt, schon ziemlich gut an der Leine zu führen, klug und sensibel - das ist Clarens.
Ein Schatz auf vier Pfoten, der die Loyalität und das Gemüt eines Collies hat.
Natürlich interessiert er sich für die Butter auf dem Tisch, aber er würde niemals die Butterdose kaputtmachen, er ist eben vorsichtig.
Schuhe sammeln gern, riecht schön nach Mensch (er mag Menschen nämlich), aber nicht darauf kauen.
Die Hundesprache kennt er sehr gut, er respektiert die Hierarchie im Rudel und ist freundlich zu jedem fremden Hund.
Katzen fürchtet er.
Viel Gutes hat er von Menschen bislang nicht erfahren (außer im Refugio), er ist scheu, wenn er jedoch freundlich angesprochen wird, freut er sich unbändig.
Er ist ein  Hund zum Verlieben!

Der kleine Schatz kommt aus dem Tierschutz und wird gegen Schutzvertrag und eine Vermittlungsgebühr von 350,00€ nur an Menschen
mit Hundeerfahrung und entsprechender Zeit abzugeben. Clarens braucht Beschäftigung über die Bewegung hinaus.

Er ist ca. 2 Jahre alt, 50cm hoch, kastriert, gechipt, geimpft, Mittelmeerkrankheiten negativ z.Zt. Pflegestelle im Rheinland.

Kontakt und Vermittlung über:

Refugio Casas Ibanez e.V. 
Nicola Mügge
hundepfotenhilfe@aol.de

Zurück