Benny

 

     

Vermittelt!

Benny mit Handicap

Name: Benny
Rasse: Collie-Mischling
Geschlecht: männlich,
kastriert
Geboren: ca. 02/2018
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Gewicht: ca. 26-27 kg
Verträglichkeit: mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Charakter: gelehrig, unterwürfig, liebevoll
Mittelmeercheck: erfolgt vor Ausreise
Aufenthaltsort: Italien, Latina bei Rom
Geschichte: Benny wurde von einem Schäfer im Wald ausgesetzt.
Vermutlich aufgrund dessen, weil ihm eine Pfote fehlt.
Wir vermuten, dass der arme Kerl in eine Falle geriet und somit seine Pfote einbüßen musste.
Ein Hund mit Handicap ist in Italien absolut chancenlos, eine neue Familie zu finden.
Wir wissen jedoch, dass es in Deutschland Menschen gibt, die gerade so einem Hund ein glückliches Leben bieten möchten.
Benny hat es mehr als verdient.
Nun gilt es nur noch, diese Menschen zu finden, die den bildschönen Rüden an die Pfote nehmen und ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben doch sein kann.
Benny lebt derzeit auf einer Pflegestelle, jedoch in Außenhaltung.
Ein Leben im Haus scheint er nicht zu kennen und muss alles erst noch lernen.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte bei Bennys Ansprechpartnerin:

Britta Schulzeck Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de
https://www.tierschutzverein-fortuna-animali.com/

 

 

Zurück